Sanatorium Grinzing „ordiniert“ beim Heurigen Maly

Gestern abend „ordinierte“ das Duo Dr. Engelbert Mach und Martin Fostel im Sanatorium Grinzing beim Heurigen Maly. Es war ein lauer schöner Spätsommerabend und der Gastgarten war gut gefüllt als die Sprechstunde/das Konzert begann.
Im Sanatorium Grinzing wurden all jene Patienten gut behandelt, deren Glück von einer täglichen Dosis wunderbarer Wienermusik abhängt. Das Duo servierte instrumentale Märsche, Tänze und Walzer ebenso heilsam, wie auch viele der schönsten, zum Teil mehrstimmig gesungene, Wienerlieder. Die Gäste im Sanatorium Grinzing wurden kuriert/verwöht mit den schönsten Klängen, die das Wienerlied zu bieten hat.

Schweinsbraten beim Heurigen Maly

Unser Schweinsbraten mit knuspriger Kruste und der darunterliegenden Fettschicht hat sich vom klassisches Heurigengericht zum absoluten Superfood entwickelt. Ernährungsexperten weltweit schätzen an der Schweinsbratenkruste nämlich den hohen Eiweißreichtum bei gleichzeitigem Fehlen von Kohlenhydraten. Man isst im Grunde konzentriertes Kollagen der Haut wodurch sich der enorm hohen Eiweißgehalt begründet. Das ist gut für die Muskeln sowie die Knochengesundheit.

Uns ist aber außerdem wichtig, dass es gut schmeckt. Mit modernstem Gerät und der perfekten Rezeptur braten wir den Braten innen saftig und außen knusprig. Dabei poppt die Kruste beim Braten wie Popcorn auf. Nur so kommt es beim Beißen zum köstlichen krossen Knirschen.
Als klassische Beilagen empfehlen wir Bratkartoffel und Sauerkraut sowie einen frischen Salat aus unserem Heurigenbuffet.

Unser junger kräftiger Grüner Veltliner kommt mit der knusprigen Kruste gut zurecht und ergibt mit Kraut als Beilage eine hocharomatische Kombination.

Österreich Wein